TATORT BODENSEE 2018


Die Premiere von HALBNAH mit Stargast

Klar, wenn die Dreharbeiten abgeschlossen sind, und der Film geschnitten, der Ton und die Musik abgemischt, dann steht eine öffentliche Premiere an. Die findet standesgemäß in einem großen Kino statt. Auch in diesem Jahr waren rund 200 Gäste geladen, die Premiere von „Halbnah“ (so heißt ‚Djamil und das Bike‘ in der endgültigen Fassung) im Böblinger Filmzentrum Bären mitzuerleben. Diesmal bekam die Premiere eine ganz besondere Note, denn kurzfristig hatte sich ein Ehrengast angekündigt: der irische Schauspieler Liam Cunningham, der in „Game of Thrones“ den edelmütigen und tapferen Ritter Ser Davos spielt.

Bei so einem Ehrengast sind natürlich auch eine ganze Menge Presseleute und einige Fernsehteams da. Nach einem Empfang mit Sekt und Fingerfood kam dann der 17minütige Film auf die große Leinwand. Anschließend wurden die Darsteller, das gesamte Filmteam und die Supervisoren (die Filmprofis, die die jungen Filmschaffenden angeleitet hatten) vorgestellt, und eine Menge Danksagungen gab es premierentypisch auch. Die Rede von Liam Cummingham war dann der kleine Höhepunkt der Premiere. Der Ire war sichtlich begeistert von dem Film, und er machte  nochmals klar: „Nicht nur die bekannten Stars, sondern ihr alle, die ihr diesen Film gemacht habt, seid damit Künstler.“ Mit einem kurzen Making-of schloss die Premiere, bevor das Team dann zur Afterparty aufbrach. Alle waren sich einig: eine wirklich gelungene Premiere. Der Film lief dann noch ein weiteres Mal bei der montäglichen Sneak Preview im Filmzentrum Bären – und er ist hier auf YouTube zu sehen.

Ach ja, wie kam es überhaupt dazu, dass Liam Cummingham bei der Premiere dabei war? Der Hauptdarsteller des Films ist der 18jährige Hussam Al-Heraki. Liam hatte ihn vor zwei Jahren in einem jordanischem Flüchtlingscamp kennengelernt. Denn der Schauspieler arbeitet ehrenamtlich für die Hilfsorganisation World Vision. Seitdem haben die beiden Kontakt zueinander. Als Hussam ihm (per WhatsApp) erzählte, dass er eventuell Schauspieler werden will, war Liams Antwort „Auf keinen Fall! Lern was Gscheites!“ Einige Wochen später schickte ihm Hussam Fotos vom Set von „Halbnah“. Da wollte Liam natürlich die Premiere miterleben. „Ich habe großen Respekt vor Hussam“, sagt er. „Er hat wirklich unglaublich viel Energie. You can’t stop him.“

Hier noch einige Fotos von der Premiere im Filmzentrum Bären in Böblingen (mit freundlicher Genehmigung von Silas Koch/world vision, Andreas Zienteck/Filmzentrum Bären und Sabine Willmann/do-q media).

Und eine Auswahl an Zeitungs-Berichten und Videos:

Sindelfinger Zeitung

Kreiszeitung/Böblinger Bote

Stuttgarter Zeitung

Spiegel Online

Süddeutsche Zeitung (Video)

Regio-TV (Video)

dpa-Video (über SZ)

Bericht der MFG Filmförderung